Ehrenamtliche Helfer*innen für das benbi gesucht

Die Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung (KATE) e.V. sucht für das Berliner Entwicklungspolitische Bildungsprogramm (benbi) vom 04.-08.11. 2013 im FEZ-Berlin noch ehrenamtliche Helfer*innen.

Unterstützung könnte das 14. benbi – zum Thema „Bewegte Welten – Wie weit können wir gehen?“ für den Zeitraum vom 01.-11. November 2013 oder für ausgewählte Tage von ca. 08:00-16:00 Uhr durch u.a. folgende Tätigkeiten gebrauchen: Weiterlesen

Berliner Socialbar der taz am 4. Juni 2013

Liebe Freundinnen und Freunde der Socialbar Berlin, liebe RückkehrerInnen

wir laden Euch ganz herzlich zur nächsten Socialbar Berlin zum Thema „(Online-) Kampagnen“ ein! Wieder einmal konnten wir tolle ReferentInnen für Euch gewinnen. Details zu den Vorträgen findet Ihr ihm Wiki: http://socialbar.de/wiki/Berlin

Wann & Wo?
Dienstag, den 04. Juni 2013, ab 19:00 Uhr, im tazcafé Rudi-Dutschke-Straße 23, 10969 Berlin.

Programm Weiterlesen

ijgd-Filmpremiere: Freiwilligendienst in Berlin am 19. März 2013

ijgd-Filmpremiere: Freiwilligendienst in Berlin
Wann? 19. März 2013, 19 Uhr
Wo? Regenbogen-Kino, Berlin Kreuzberg, Lausitzer Straße 22, Hinterhof.

Es ist soweit, der Dokumentarfilm über den Europäischen Freiwilligendienst (EFD/EVS) in Berlin ist fertig und wir freuen uns riesig. Wir haben uns zum Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 auf das Abenteuer eingelassen, ein Jahr EVS in Berlin von einem Filmteam begleiten zu lassen.
Der EVS-Film ist dafür gedacht, in den Partnerländern, auf Veranstaltungen usw. gezeigt zu werden. Daher ist er (trotz unendlich viel Materials) ca. 30 Minuten lang. Es gab zur gleichen Zeit auch Seminargruppen in den der Jugendbauhütten Brandenburg/Berlin/Gartendenkmalpflege, die auch internationale Freiwillige hatten und die für zwei Seminare in Polen waren. Darüber sind auch zwei kürzere Filme entstanden. Diese Filme zeigen wir am 19. März auch und stellen also den ganzen Abend unter das Motto: „Europäische Freiwilligendienste im Film“! 

Kommt und seht Euch das an, es lohnt sich dreifach!

Ehrenamtliche in Berlin/Brandenburg gesucht

Quelle: www.lambda-bb.de

Für unsere queeren Jugendprojekte suchen wir ehrenamtliche Projekt- und Gruppenleiter_innen & ehrenamtliche Berater_innen sowie ehrenamtliche Admins / Webbetreuer_innen. Weiterlesen

25. Mai – Deutscher Entwicklungstag 2013

RTEmagicC_weltwaerts.jpg
Am 25. Mai findet in vielen deutschen Städten der Deutsche Entwicklungstag statt. Im Rahmen des Deutschen Entwicklungstags findet außerdem die Verleihung des weltwärts-Awards statt. Merkt euch den Termin schon mal vor! Mehr Informationen gibt es auf der Seite des BMZ und auf dieser Seite hier.

Weiterlesen

Bericht: RückkehrerInnen Forum am 30.Januar 2013

Am 30. Januar 2013 fand das inzwischen 8. RückkehrerInnen Forum in Berlin statt. 23 TeilnehmerInnen fanden den Weg in die Regenbogenfabrik um etwas über die Vereine Bildung für Balanka e.V., Städtepartnerschaft Kreuzberg – San Rafael del Sur e.V. und die Deutsch-Laotische Gesellschaft zu erfahren. Außerdem stellte sich die RückkehrerInnen Initiative Baustelle Welt e.V., WinD sowie die Bildungsagenten vor.

Nach der Begrüßung gab es wie immer eine kleine Kennenlern- und Aufwärmübung: die Teilnehmenden stellten sich nach verschiedenen Kriterien angeordnet im Raum auf. Weiterlesen

Film/Vortrag „Hinter dem Horizont geht es weiter“ am 15.Februar in Potsdam

Beim letzten BRückEn Forum war Koko von „Bildung für Balanka e.V.“ zu Gast und berichtete vom Projekt in Balanka, Togo. Nächsten Freitag zeigt der Verein einen Film mit anschließender Diskussion in Potsdam.

‘Hinter dem Horizont geht es weiter’ – wie sich Jugendliche in Ländern des globalen Südens engagieren.

Raus aus dem Alltag und auf nach Afrika. Bilder, die zum Nachdenken anregen Weiterlesen

MultiplikatorInnen-Seminar 16.-18.11.12 in Berlin: Fluch des Reichtums: Rohstoffe und Menschenrechtsverletzungen in Kolumbien und Peru“

Das Freihandelsabkommen der EU mit Kolumbien und Peru soll in Kürze unterzeichnet werden und in Kraft treten. Auch jetzt schon führt die Rohstoff-Ausbeutung in beiden Ländern zu massiven gewaltsamen Konflikten. Diese beiden Themen wollen wir in unserem Seminar thematisch in den Mittelpunkt stellen. Weiterlesen

Bericht: RückkehrerInnen-Forum am 26. September 2012 in Berlin

Update: die GTO-Präsentation

Am Mittwoch, den 26. September 2012 fand im Kinosaal der Regenbogenfabrik in Kreuzberg das 6. RückkehrerInnen Forum in Berlin statt. Es fanden sich einige RückkehrerInnen ein, um sich zu vernetzen, mehr über Engagementsmöglichkeiten bei Berliner NRO’s zu erfahren und gemeinsam mit anderen RückkehrerInnen Ideen für neue Initiativen zu entwickeln. An diesem Abend stellten sich die Organisation KATE e.V. und die German Toilet Organisation vor. Die Vorstellung des Weltfriedensdienstes musste leider entfallen. Nach einer kleinen Pause gab es Gelegenheit zum Austausch und Vernetzung, à la Open Space. Weiterlesen

Ringvorlesung Entwicklungspolitik – immer donnerstags 25.10.12 – 7.2.13

Wie jedes Jahr, hier die Einladung zur Ringvorlesung Entwicklungspolitik:

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Society for International Development (SID) Berlin Chapter möchte Sie herzlich zur *Ringvorlesung Entwicklungspolitik* in die Technische Universität Berlin einladen. Im Wintersemester 2012/13 stehen aktuelle Themen und Kontroversen der Entwicklungspolitik und Entwicklungszusammenarbeit (EZ)**im Mittelpunkt der Vorlesungsreihe.
Das Programm befindet sich hier. Weiterlesen