Neue WinD-Gruppe in Berlin

In Berlin hat sich gerade die WinD-Gruppe (Weltwärts in Deutschland) neu gegründet und lädt alle die Lust haben ein, beim nächsten Treffen, am Freitag, den 8.11. um 16:00 Uhr dabei zu sein (Adresse auf Anfrage bei wind.berlin@bildung-trifft-entwicklung.de). Das ist Eure Chance WinD in Berlin kennen zu lernen, mitzugestalten, Ideen und Erfahrungen mit einzubringen und aktiv bei der Umsetzung von Aktionen dabei zu sein! Wenn Ihr Euch auch für globale Zusammenhänge interessiert und Euch für eine sozial verantwortliche Gesellschaft stark machen wollt, seid Ihr herzlich eingeladen mit uns zusammen Pläne zu schmieden. Weiterlesen

Advertisements

Zurück für die Zukunft – ein Handbuch für zurückgekehrte Freiwillige

Das Forum für internationale Planung und Entwicklung (Finep)  gaben in den letzten Jahren die Fortbildung „Zurück für die Zukunft“. Nun sind aus all den Erfahrungen und den dortigen Ideen ein großes Handbuch für RückkehrerInnen entstanden: Weiterlesen

weltwärts auf Sendung bei Radio Mittweida

Termin: Wochenendseminar vom 11.-13.10.2013 Beginn: Freitag, 16 Uhr; Ende: Sonntag, 14 Uhr
Ort: Mittweida (zwischen Chemnitz und Leipzig)

Es entstand die Idee, mit RückkehrerInnen eine Sendung zum Thema „internationale Freiwilligendienste“ auf „Radio Mittweida“ zu konzipieren, zu planen und durchzuführen unter Anleitung von dem ww-Rückkehrer Walter Schulz (von der Entsendeorganisation Internationaler Bund), der sich im Rahmen seines Studiums ehrenamtlich beim „Lokal-Radio Mittweida“ engagiert. Seminarbeginn ist Freitagnachmittag, Konzept und Beiträge werden am Samstag gemeinsam erarbeitet und am Sonntagmorgen gehen wir auf Sendung (live). Weiterlesen

Seminar „Hygieneaufklärung in der EZ und humanitären Nothilfe“ der GTO in Hamburg

Die German Toilet Organization stellte sich beim RückkehrerInnen-Forum am 26. September 2012 vor. Nächstes Wochenende findet ein Seminar statt:

Am 20./21. Juli 2013  führen wir, die German Toilet Organization, unser nächstes Hygiene-Seminar mit dem Titel „Hygieneaufklärung in der EZ und humanitären Nothilfe“ in den Räumlichkeiten der TU Hamburg-Harburg durch.

!!! Anmeldefrist wurde bis zum 18.07. verlängert !!! Weiterlesen

Suche Resourcepersonen für Brasilien, Thailand und China.

Anfrage von VolNet

Suche Resourcepersonen für Brasilien, Thailand und China. 
Mein Name ist Christian Weinert. Seit 2009 bin ich als freiberuflicher Trainer und Seminarleiter u.a. für unterschiedliche Weltwärtsseminare beauftragt oder richte solche Seminare mit Kolleginnen selbst aus. Im Juli organisiere ich wieder ein Vorbereitungsseminar für weltwärts-Freiwillige von verschiedenen Organisationen und Zielländern aus.
Unter anderem habe ich einzelne Teilnehmende, die jeweils nach Thailand und China gehen. Da ich und die anderen Teamenden noch nie in diesen Ländern waren, wäre es schön eine Ressourceperson (RP) für den Nachmittag am 13.07. (14:00 bis 18:00Uhr) zu haben. Das Seminar findet in Wünsdorf statt (ca.1h Fahrt von Berlin entfernt). Die RP-Person können wir eine Aufwandsentschädigung von 75 Euro anbieten (und natürlich Anfahrtskosten).
Wünschenswerte Vorrausetzungen wären: Weiterlesen

Protokoll: 10. BRückEn Forum 11. Juni

Am 11.06.2013 fand das 10. RückkehrerInnen Forum in der Regenbogenfabrik in Berlin statt. Vor einem diesmal etwas kleineren Publikum, stellten sich wie immer einige Initiativen aus dem Berliner Raum vor, diesmal waren es Boa Nnipa, Berlin Postkolonial und  Baustelle Welt e.V.. Weiterlesen

Protokoll: 9. BRückEn Forum 24. April Thema Antirassismusarbeit

RTEmagicC_weltwaerts.jpgDas nun inzwischen 9. BRückEn Forum fand am 24. April 2013 statt. Diesmal gab es einen Themenabend: Antirassismusarbeit. IMG_3227

Zu aller erst, ein Aufruf sich zu engagieren: falls jemand Lust hat, im Orgateam oder im Team der Öffentlichkeitsarbeit des Berliner RückkehrerInnen Forums mitzuarbeiten, bitte meldet euch bei uns! Weiterlesen

Qualifizierungsseminar globalista

Noch sind Plätze frei in der globalista Werkstatt zu Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit für weltwärts-Rückkehrende am 20.+21.06.2013 in Duisburg.

Hier das Programm.

Mehr Infos: http://www.globalista.org/werkstaetten-20132014/

Anmeldungen an: info@arbeitsstelle-weltbilder.de

Das Seminar ist für weltwärts-Rückkehrende kostenlos.

30. Geburtstag tierra unida e.V. mit Party

Liebe RückkehrerInnen!

wir möchten Euch auf unsere Feier anlässlich des 30. Geburtstags des Lateinamerika-Arbeitskreises tierra unida e.V. Potsdam aufmerksam machen und Euch ganz herzlich einladen.

Am Samstag den 8.6.2013 ab 17 Uhr wird im freiland-Cafe in Potsdam, Friedrich-Engels-Strasse 22 (unweit vom Potsdam Hauptbahnhof) ein kritischer Blick darauf geworfen, was Solidarität im 21. Jahrhundert ausmacht, wie sich die Soli-Arbeit seit den 80ern entwickelt hat und was wir für Schlüsse für unsere Arbeit daraus ziehen können.

Ab 20:30 Uhr wird dann ins daneben liegende Spartacus zum Konzert und zur Party geladen mit den Bands

Casino Gitano und Kakatram

und den DJanes

Chanda und Bill Belén

EINLADUNG zum Berliner Rückkehrer_innen-Forum

RTEmagicC_weltwaerts.jpgLiebe weltwärts-Rückkehrer_innen aus Berlin (und Umland), wir möchten Euch nun zur zehnten Veranstaltung für weltwärts-Rückkehrer_innen einladen und zwar am:

DIENSTAG, 11.6.2013 von 19 bis 21.30 Uhr  
Ort: Regenbogen-Fabrik, Lausitzer Straße 22, Kinosaal, 10999 Berlin Weiterlesen